Spendenübergabe Wilhelmshavener Kinderhilfe 16.12.2019

Dass Sie nicht nur die „Raute im Herzen tragen“ sondern auch ein Herz haben für andere Sportler, das haben die Mitglieder

des offiziellen Borussia Mönchengladbach-Fanclubs „Brennende Seelen“ aus Wilhelmshaven eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Ein Jahr lang wurde bei den regelmäßigen Treffen ihres auf inzwischen fast 40 Mitglieder angewachsenen Clubs bei allen Spielen

„Ihrer“ Borussia ein „Spendenschwein“ gefüllt, um damit am Ende des Jahres etwas Positives zu bewirken.

Von dieser Einstellung profitieren in diesem Jahr die Sportler der WiKi, die sich über eine Spende in Höhe von 1000,00 Euro freuen dürfen. Stephan Zuk und Kevin Flöck überbrachten WiKi Bereichsleiterin Katharina Pollet dazu einen symbolischen Scheck.

Zusätzlich gab es für die Kinder des Kindergartens Südstern auch noch ein paar Fussbälle, über die sich die Kinder sehr freuten.

 

Unser Foto zeigt (v.l.) Stephan Zuk, Katharina Pollet und Kevin Flöck zusammen mit einigen Kindern aus dem Kindergarten Südstern.



Wilhelmshavener Zeitung vom 16.12.2019


Neue Rundschau vom 29.12.2019


Guten Morgen Sonntag vom 12.06.2016


Scout Magazin April 2016


Jeversches Wochenblatt vom 22.03.2016


Wilhelmshavener Zeitung vom 18.03.2016


Kontakt

Borussia Mönchengladbach - Fanclub

" Brennende Seelen "

                           Tel.: 0152 / 06110818                         

brennende_seelen_whv@gmx.de